job7.ch
   Alle jobs, 7 Tage der Woche

HOME Login Jobsuchende Alle Firmen Firma bewerten Seminare und Kurse
Suchen Sie einen job? Lebenslauf kostenloos inserieren

Suchen Sie Personal? Stelleninserat sofort inserieren
immo7.ch  -  car7.ch  -  seminar7.ch

Andere Angebote
 
Lastwagen-Mechaniker (m/w)
Scania Schweiz AG
 
Lastwagen-, Land- oder Baumaschinen-Mechaniker (m/w)
Scania Schweiz AG
 
HR-Spezialist (m/w)
Scania Schweiz AG
 
Leichtnutzfahrzeug-Mechaniker (m/w)
Scania Schweiz AG
 
Serviceberater (m/w) im Automobilbereich
Scania Schweiz AG
 
Fachlehrer/-in, berufsbegleit. Informatik-Grundbildung
Bénédict-Schule
 
Fachfrau/-mann Gesundheit, Onkologie
Privatspital Lindenhof
 

Business Analyst/Usability Engineer 60-80% ITech Consult

HELP

Beschreibung: Business Analyst/Usability Engineer 60-80%
Stadt: Bern
Firma: ITech Consult - Firma bewerten
Datum: 2017-12-11


Beschäftigung: bis 100% - Salär: zu verhandeln CHF - 40 Std/Woche



Arbeitsort: Bern

Über uns:

ITech Consult mit Hauptsitz in der Schweiz ist ISO 9001:2008 zertifiziert und hat Niederlassungen in Deutschland, Grossbritannien und Irland. ITech Consult besteht seit 1997 und wurde von Freiberuflern gegründet und wird von Freiberuflern geführt. Wir wissen, was es bedeutet, ständig im Einsatz zu stehen - und wir wissen auch, wie wichtig die professionelle Unterstützung bei der Projektsuche und -arbeit ist.

Referenz Nr.: 916995TG

Rolle: Business Analyst/UI Engineer

Einsatzort : Bern Stadt

Arbeitspensum: 60-80%

Start: 08.Januar 2018

Dauer: bis 31.12.2018

Projekt:

Die ALV hat 2016 ein E-Government Vorhaben gestartet welches als Programm eALV läuft. Hauptfokus dieses Vorhabens liegt in der Modernisierung des Aussenauftritts und in der Zusammenarbeit mit Stellensuchenden, Arbeitgebern und AMM-Anbietern. Im Rahmen des Programms eALV ist unser Kunde daran, die Abläufe und internen Prozesse der Arbeitslosenversicherung zu digitalisieren. Das Programm eALV besteht aus drei Projekten und verfolgt das primäre Ziel, den Behördenverkehr der Stellensuchenden, der Bezüger und der Arbeitgeber elektronisch abzuwickeln. Damit sollen Prozesse optimiert und die Effizienz gesteigert werden. So sollen die Vollzugstellen ihre Daten, Informationen, Dokumente sowie Dossiers online im System bearbeiten können.

Aufgaben:

Der Business-Analyst/Usability Engineer erarbeitet Design Lösungen wie künftige Online Services aussehen könnten und durch den Benutzer einfach und effizient am Browser verwendet werden können. Die gesuchte Person arbeitet Anforderungen für das Realisieren von Front End GUIs und unterstützt die Entwickler bei der Realisierung der Services. Er unterstützt die Entwickler auch um die Barrierefreiheit der Services zu gewährleisten.

  • Definition der Design-Lösung, Erhebung der Anforderungen an das GUI und Sicherstellen des Einbezugs der Spezialisten, Anwender und Geschäftsprozessverantwortlichen
  • Dokumentation der Ergebnisse mit geeigneten Methoden
  • Qualitätsbewertung der Benutzerfreundlichkeit mit entsprechend passenden Methoden
  • Übergabe der Anforderungen an die weiterberarbeitenden Stellen

Anforderungen:

  • 8 Jahre Berufserfahrung im Fachgebiet
  • Vertiefte Kenntnisse in Usability und Interaction Design und der diesbezüglichen Methoden und Techniken, nachgewiesen durch ein Zertifikat
  • Business-Analyse und der diesbezüglichen Methoden und Techniken
  • Kenntnisse in Projektmanagement
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Konfliktlösungsfähigkeit
  • Gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit, um z.B. Anforderungen zu dokumentieren
  • Führung von Fachspezialisten in seinem Verantwortungsbereich
  • Erfahrung im Bereich von Online- und eGovernment-Lösungen von Vorteil

Ausbildung:
Usability Weiterbildung/Ausbildung von Vorteil

Sprachen:
Sehr gute Deutschkenntnisse (Wort und Schrift)







Die neueste seminare:


© 2007-2011 Zug WEB-SET interactive GmbH